WIR SIND JETZT ALS NEUES FORUM UNTER NEUER ADRESSE ERREICHBAR.
BITTE FOLGE DIESEM LINK!

Registrierung
HOUSE OF MUSIC, ACTING & DANCE » MIRROR ON THE WALL » » lost and found you » » searched by user » » groups » Lass uns die Welt retten geh'n! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. unerledigt

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Katharina Hale Katharina Hale ist weiblich
MODERATOR
CHARACTER AREA


Dabei seit: 03.04.2012
IG-Beiträge: 1
CHARAKTERAKTE: "Hallo. Ich heiße Katharina Hale, aber ihr könnt auch einfach Kathi sagen. Mit meinen jungen 15 Jahren gehöre ich zu den Sophomores. Übrigens habe ich zwei Drillingsschwestern, Hannah und Lilly. Ach, und wenn du wegen meines heutigen Outfit meinst, ich hätte keinen Modegeschmack, dann ist mir das herzlich egal."






Lass uns die Welt retten geh'n! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen




Weltretter
rebell inside, rebell for life!

Die Suchende
Katharina Hale | Sophomore | 15 Jahre | Schauspiel
Katharina ist ein sehr kompliziertes Mädchen, das einige Facetten besitzt. Sie ist sehr liebevoll, mitfühend und freundlich im Umgang. Allerdings ist sie gleichzeitig verschlossen, sie geht nicht auf Menschen zu, da sie dafür schlicht und einfach zu schüchtern ist. Ja, sie hat nicht viel Selbstbewusstsein, ganz im Gegensatz zu ihrer Drillingsschwester. Ihre zweite Drillingsschwester ist seit ihrer Geburt gehbehindert und sitzt im Rollstuhl, weswegen sie sich immer für ihre Schwester einsetzte und gelernt hat, andere Menschen ohne Vorurteile zu sehen. Sie ist auch sehr meinungsstark, hat sie sich erst einmal eine Meinung gebildet, so hält sie an dieser fest und versucht, andere davon zu überzeugen, hauptsächlich durch Artikel. Hat sie jedoch noch keine Meinung, so geht sie erst einmal kritisch vor, weshalb sie auch auf den schluss kam, dass Gott nicht existiert und daher Atheistin ist. Was sie außerdem ausmacht, sind viele Gegensätze. Zum einen liebt sie Freunde und deren Gesellschaft, zum anderen braucht sie auch immer wieder ihre Ruhe und ihren Rügzugsraum. Sie ist lieb, freundlich und hasst Zicken, doch gleichzeitig auch sehr launisch und wird schnell aggresiv. Schwer zu beschreiben ist sie, unsere Katharina, aber am besten, man lernt sie einfach mal kennen und bildet sich sein eigenes Bild.
Die Geschichte
Ja, das ist doch die wichtigste Frage, oder nicht? Bis jetzt habe ich noch gar nicht so viel geplant, um ehrlich zu sein. Es geht mir um eine Gruppe, die nicht wie jede andere ist, jedenfalls nicht komplett. Eigentlich könnte man fast sagen, es gehe um einen AK, einen Arbeitskreis an der Schule, ähnlich wie ein 'Umwelt-AK'. Es geht um Mädchen und Jungen, die etwas sehen, das ihnen nicht gefällt. Sie wollen nicht zuschauen, eine Stimme haben und ändern, was ihnen nicht passt. Vor allem geht es dabei um Dinge, die in ihrer nächsten Nähe geschehen. Während Mitschüler zuschauen, wenn gemobbt wird, werden sie die ersten sein, die etwas dagegen unternehmen.
Zu Beginn beschränken wir uns wohl darauf, treffen uns dennoch sehr oft. Für kritische Mitteilungen in der Schülerzeitung sind wir wahrscheinlich verantwortlich. Komisch, dass wir so bekannt sind und sogar Schüler zu uns kommen, die sich ungerecht behandelt fühlen. Aber das ist schon eine Ehre für uns und wer weiß, vielleicht werden wir noch das ein oder andere Unglaubliche vollbringen werden können.
Das Nesthäkchen
Freshman | 14 Jahre
Ja, du bist die/der Jüngste, das kleine Nesthäkchen unter uns, das stimmt. Auf den ersten Blick wirkst du auch total süß, sodass man den Drang hat, dich zu knuddeln und zu behüten. Das hast du aber gar nicht nötig, denn auch wenn man dir das nicht ansieht, bist du eigentlich schon sehr erwachsen. In deinem Leben hast du schon so manches miterlebt, fast zu viel und deine Vergangenheit ist hart. Wenn ich mich nicht irre, kommst du aus einem Armutsviertel einer Großstadt, oder nicht? Da wird man wohl so einiges erleben.. Hier an der MAD bist du nur dank einem Stipendium, das weißt du zu schätzen, aber gleichzeitig würdest du es jedem Anderen genauso sehr gönnen. Nun setzt du dich schon in deinem jungen Alter für Menschen ein, denen es nicht so gut geht, dein Mitgefühl kennt keine Grenzen. Bemerkenswert, nicht? Das ist jedoch noch nicht alles, was dich ausmacht. Du bist selbstbewusst geworden, ehrgeizig, vielleicht sogar vorlaut, denn du liebst die Aufmerksamkeit, die seit deinem Schulwechsel auf dich gerichtet ist und stehst nun einmal gerne im Mittelpunkt. Dich sollte man nicht unterschätzen: Klein, aber oho!
Der Optimismus - VERGEBEN AN ELLA CLARK
Sophomore | 15 Jahre
Du bist alles, was man braucht, um glücklich zu sein. Um ehrlich zu sein, könnte ich mir dich gar nicht mit schlechter Laune vorstellen. Es ist einfach schön, jemanden wie dich zu haben, denn wenn du den Raum betrittst, strahlt dort die Sonne, wie auch immer du das schaffst. Außerdem schaffst du es, uns alle zu motivieren, wenn wir einmal keinen Ehrgeiz mehr für etwas aufbringen können, das war nie dein Problem. Ich glaube, du hast bisher alles erreicht, für das du gekämpft hast, oder nicht? Aber selbst, wenn du einen Misserfolg haben würdest, würde es dir keiner übel nehmen, du bist einfach zu süß. Manchmal kannst du trotzdem ziemlich nerven mit deiner Hyperaktivität, deinem pausenlosen Monolog und deiner Freude, vor allem mit Katharina kannst du da zusammenstoßen, aber vertragen wird sich doch jedes Mal, jedenfalls bis jetzt. So manch einer wird sich vielleicht fragen, was du hier bei uns machst. Aber für dich scheint das doch selbstverständlich: Du magst ihre Ziele, hast Ergeiz, etwas zu erreichen und bist sowieso die freundlichste Person, die ich kenne.
Der Pessimismus
Junior | 15- 16 Jahre
Du bist, wie dein Name schon sagt, so ziemlich das genaue Gegenteil vom Optimismus. In allen Dingen siehst du die negative Seite, das Positive scheint für deine Augen anscheinend absolut unsichtbar zu sein. Klar, dass deine Laune meist im Tiefpunkt ist, was deine Freunde in der Clique schon ein wenig runterzieht. Eine Zeit lang hattest du sogar Selbstmordgedanken, oder? Du hast das zwar für dich behalten, aber Kathi hat sich trotzdem einige Sorgen um dich gemacht und dich daher ein wenig unter die Fittiche genommen. Jetzt, da du auch die anderen kennengelernt hast, die dir wirkliche Freunde sind, scheinst du dein Motto geändert zu haben. Nun versuchst du, alles, das dir nicht gefällt, also ziemlich viel, zu verändern und bist einer der Rebellen geworden. Die anderen freuen sich, dir helfen zu können und scheinen dir wirklich gut zu tun. Man sollte denken, du würdest dich nicht mit dem Optimismus verstehen, aber er tut dir wirklich gut, das musst du doch zugeben.
Der Kugelschreiber
Junior/Sophomore | 15-16 Jahre | Musik
Ja, einen Kugelschreiber trägst du immer mit dir herum, genau wie einen Zettel, oft sogar dein Tablet, damit du immer alles aufschreiben kannst. Keiner deiner Freunde kennt dich anders, du hast schon immer gerne geschrieben, am liebsten Songtexte, wenn ich mich recht entsinne. Aber gleichzeitig bist du auch eines der aktivsten Mitglieder der Schülerzeitung und deine Artikel sind beliebt bei den Schülern, dein Schreibstil gefällt. Du hast dich uns aus einem einfachen Grund angeschlossen: Du bist absolut kritisch, schreibst deine Artikel gerne in jenem Stil, sodass du so manche zum Nachdenken bewegst und hast gleichzeitig dein Herz am rechten Platz. Trotzdem bist du recht verschlossen und gehst kaum auf andere zu, da ähnelst du Katharina sehr. Außerdem wirkst du auf Unbekannte so, als wärst du von einer anderen Welt, so träumerisch und nachdenklich, auch ein wenig in dich gekehrt scheinst du zu sein, aber das liegt wahrscheinlich nur am ersten Eindruck. Denn wenn man dich kennengelernt hat kann man sehr viel Spaß mit dir haben, in dir hat man einen guten Freund gefunden und ich kann sicher sein, dass du immer zu mir stehen wirst.
Das Mobbingopfer
Junior | 16 Jahre
Nein, du bist kein Opfer, der Meinung bin ich gar nicht. Aber die Opferrolle, die musstest du schon viel zu oft annehmen. Aber zugegeben, du bist alles, was man sich unter einem Jungendlichen vorstellt, das gemobbt wird. Du bist verschüchtert, hast fast kein Selbstbewusstsein, kommst aus ärmlichen Verhältnissen und unterscheidest dich, als wäre das alles noch nicht genug, deutlich von der Menge. Vielleicht sprichst du schlecht Englisch, hast Akne, eine andere Hautfarbe, oder sogar eine leichte Behinderung? Durch diese ‚Einschränkung’ musstest du dir viel anhören und damals hättest du nie gedacht, dass du einmal wirkliche Freunde finden würdest. Aber nun bist du glücklich mit deiner Clique, mehr willst du gar nicht. Auch du hast etwas, eine große Sache, gegen die du kämpfst: Diskriminierung, Mobbing und Ausgrenzung von Menschen.
Noch zu sagen
Kein Veto | auch 'alte' Charaktere | alles erlaubt | Ideen erwünscht
Hier soll nicht schon wieder die allgemeine Rede kommen. Jeder sollte inzwischen wissen, dass sich jemand, der ein Gesuch erstellt, wirkliches Interesse wünscht. Aber ich habe doch noch ein paar Dinge, die ich hier sagen will. Die Avatarpersonen (& deren Geschlecht), die neben den Charakterbeschreibungen sind, sind pure Spinnereien in meinem Kopf, ebenso die Charaktere an sich. Es geht mir hier nicht darum, genau diese Lieben als Katharina’s Freunde willkommen zu heißen, sondern nur um die Geschichte, das Posting, das man mit ihnen ausspielen könnte, auch wenn mir oben beschriebene Charaktere natürlich sehr gefallen würden. Daher kann ich auch sagen, dass schon angenommene Charaktere sehr willkommen sind, sollten sie nun zu den Beschreibungen passen oder nicht. Denn solange ihr wisst, wie ihr den Chara integrieren könntet, was er zum Gruppengeschehen beisteuert, wäre es schön, wenn ihr euch melden würdet.
Wir sind für dich da, was auch immer passiert

thanks to madam mim



TWB > 16.07.2013

10.06.2012 21:33 Katharina Hale ist offline Email an Katharina Hale senden Beiträge von Katharina Hale suchen Nehmen Sie Katharina Hale in Ihre Freundesliste auf
Katharina Hale Katharina Hale ist weiblich
MODERATOR
CHARACTER AREA


Dabei seit: 03.04.2012
IG-Beiträge: 1
CHARAKTERAKTE: "Hallo. Ich heiße Katharina Hale, aber ihr könnt auch einfach Kathi sagen. Mit meinen jungen 15 Jahren gehöre ich zu den Sophomores. Übrigens habe ich zwei Drillingsschwestern, Hannah und Lilly. Ach, und wenn du wegen meines heutigen Outfit meinst, ich hätte keinen Modegeschmack, dann ist mir das herzlich egal."






Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sooo, und hier mal ein paar News:

Wie vielleicht ein paar Leute schon mitbekommen haben, ist das optimistische Kind nun Ella Clark, die einfach schon wie gemacht für die Rolle war und einfach so süß reinpasst ;> Ich liebe dir, Kimbamaus! Heart

Außerdem werden wahrscheinlich Lara Susan Winchester und Bom Mi Pain eine relativ große Rolle in der Clique spielen, die allerdings konnten noch nicht eingeordnet werden und werden dann mit eingebaut, wenn noch der Rest dazukommt - sprich: 1,2 Leute mehr und die kleine Menge hier wäre perfekt *-*

Auch wenn schon ein bisschen Zeit verstrichen ist würd ich mich natürlich immer noch über neue Vorschläge oder natürlich Interessenten für die beschriebenen Menschlein sehr freuen! :heart:


Bisherige Rollenverteilung:
Ella Clark - Optimismus
Lara Susan Winchester - Antrieb, Motivation, ..
Bom Mi Pain - [complicated]
Zitat:
Hmm. Bom ist diejenige, die die bösen Buben aufmischt :D Die wo spricht und agiert, wenn man so will xD Keine Ahnung wie ich das sagensoll xD

20.08.2012 20:10 Katharina Hale ist offline Email an Katharina Hale senden Beiträge von Katharina Hale suchen Nehmen Sie Katharina Hale in Ihre Freundesliste auf
Vanny
Gast









Das Nesthäcken Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Huhu, ist das Nesthäcken noch frei? Ich würde diese dann gerne mit Melissa Benoist als Avatar an mich reißen.. :3

22.07.2013 01:59
Grace Summers
MODERATOR
CHARACTER AREA


Dabei seit: 31.03.2012
IG-Beiträge: 13
CHARAKTERAKTE:
Wenn das leben dir Zitronen gibt frag nach Tequila und Salz. Willkommen im leben von Grace summers, in dem sich gar nicht so viel um Tequila dreht. Sie hat bereits mehr hinter sich, als man von einer 17-jährigen erwarten sollte. Bisher hat sie aber immer alles überstanden und brav weggelächelt. Das gehört eben dazu, wenn man Schauspiel lernt, oder nicht? Ihr Können bringt sie aber auch nicht immer weiter. Das kümmert sie im AUgenblick aber recht wenig, denn wer glücklich vergeben ist hat eh keinen Kopf für sowas. Darauf trinken wir doch einen!

Check out the total madness




MISS MAD
OKTOBER 2013



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Vanny (:
Das Nesthäckchen ist noch zu haben und Melissa wäre als Avatar kein Problem. Wir würden uns sehr freuen (:

22.07.2013 08:51 Grace Summers ist offline Email an Grace Summers senden Beiträge von Grace Summers suchen Nehmen Sie Grace Summers in Ihre Freundesliste auf
Charlize Sanchez
Gast









Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hiiiiiier ist die hübsche dann auch schon und ich setz mich heute Abend an den Steckbrief. :)

22.07.2013 12:17
Grace Summers
MODERATOR
CHARACTER AREA


Dabei seit: 31.03.2012
IG-Beiträge: 13
CHARAKTERAKTE:
Wenn das leben dir Zitronen gibt frag nach Tequila und Salz. Willkommen im leben von Grace summers, in dem sich gar nicht so viel um Tequila dreht. Sie hat bereits mehr hinter sich, als man von einer 17-jährigen erwarten sollte. Bisher hat sie aber immer alles überstanden und brav weggelächelt. Das gehört eben dazu, wenn man Schauspiel lernt, oder nicht? Ihr Können bringt sie aber auch nicht immer weiter. Das kümmert sie im AUgenblick aber recht wenig, denn wer glücklich vergeben ist hat eh keinen Kopf für sowas. Darauf trinken wir doch einen!

Check out the total madness




MISS MAD
OKTOBER 2013



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich freu mich schon (:

22.07.2013 14:47 Grace Summers ist offline Email an Grace Summers senden Beiträge von Grace Summers suchen Nehmen Sie Grace Summers in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

POWERED BY BURNING BOARD LITE | WOLTLAB GMBH




OUR BELOVED ONES