WIR SIND JETZT ALS NEUES FORUM UNTER NEUER ADRESSE ERREICHBAR.
BITTE FOLGE DIESEM LINK!

Registrierung
HOUSE OF MUSIC, ACTING & DANCE » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 2 von 2 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Reservierungen
Freya Eriksson

Antworten: 3
Hits: 11872

22.02.2014 17:19 Forum: » lost and found you

Naja, eigentlich habe ich mich jetzt ja schon angemeldet ;)

Thema: Freya Eriksson
Freya Eriksson

Antworten: 0
Hits: 4848

Freya Eriksson 22.02.2014 15:37 Forum: » not ready






Name:

Freya Eriksson

>> Freya, was haben sich meine Eltern dabei nur Gedacht. Meine Mutter hatte mir mal erklärt das es so viel heißt wie Edelfrau oder Herrin . Außerdem ist es ein Name der Göttin der Fruchtbarkeit, des Frühlings, des Glück und der Liebe. Irgendwie hat das rein gar nichts mit mir zu tun. Meine Eltern haben eh gesagt ich heiße nur so, weil sie den Namen schön fanden. Mein Nachname heißt nur so viel wie Son des Erik. Also passt das auch nicht.


Alter:

Fünfzehn, Trosa, 4.Juli

>>Ich wurde in Trosa geboren. Das ist ein kleines Städchen in der Nähe von Stockholm.Ich glaube irgendwann morgens. Naja und somit direkt am Unabhängigkeitstag. Für uns war das nicht so wichtig, schließlich komme ich aus Schweden, doch hier in Amerika ist es irgendwie schon wichtig. Mein Sternzeichen ist Krebs. Ich denke es passt so halb/halb. Irgendwie passen nur die negativen Eigenschaften. Sollte ich mich jetzt geschmeichelt fühlen ?


Wohnort:
Trosa,Schweden

>> Ich wohne in meinem Geburtstort. Naja, eigentlich wohne ich ja in der MAD, doch in den Ferien besuche ich, wenn ich es mir leisten kann, meine Eltern.


Charakter:
Freya hat eine ziemlich starke und auffällige Persönlichkeit. Die junge Schwedin ist Vorlaut und glaub nicht nur eine Sekunde daran, das man ihr etwas sagen oder vorschreiben kann. Stattdessen gibt sie lieber den Ton an und schreckt auch nicht davor zurück jeden und alles von ihrer Meinung und ihren Ideen zu überzeugen. Hat sie sich dann wirklich etwas in den Kopf gesetzt, kann man sie nur davon abhalten indem man sie für mehr als drei Wochen in einen dunklen Raum einsperrt. Und selbst das ist so gut wie unmöglich. Sie ist ein ziemlich Sturkopf und scheint immer alles auf die leichte Schulter zunehmen. Sie scheint so gut wie alles ertragen zu können und gibt niemals auf, bevor sie es nicht versucht hat. Stets versucht sie das gute in allem zu sehen. Normalerweise ist sie nicht wirklich Hilfsbereit, nur wenn ihre Freunde welche brauchen ist sie immer zur Stelle. Denn lieber kümmert sie Freya um sich selbst als um andere Leute. Sie ist recht nicht gerade das schlauste Mädchen auf der Welt. Mann könnte sagten das Freya einzige Zeit braucht um Dinge wirklich zu verstehen und auch in der Schule ist sie nicht die beste. Doch man könnte nicht sagen das sie Faul ist. Im Gegenzug sie versucht stets sich zu verbessern auch wenn ihr das ein wenig Peinlich ist. Freya ist sehr loyal und verteidigt ihre Freunde wenn sie muss mit Leib und Seele. Sie ist sehr unaufmerksam und unkonzentriert ,weshalb sie öfters mal Unfälle baut und Dinge kaputt macht. Und zwar so oft das man gar nicht glauben kann das sie eine Tanzstudentin ist. Ohne es zu wollen bringt sie viele durch ihre Naivität und Unhöflichkeit oft in eine missliche Lage , doch das macht sie alles dadurch wett das sie stest Glücklich ist und nicht anders kann als diese Glücklichkeit auch weiter zugeben.

Stärken:


Schwächen:



Vorlieben:


Abneigungen:



Hobbies:


Aussehen:


  • Augenfarbe: Blau-Grau
  • Größe: 1,60 oder so..
  • Besonderheiten: Meine Nase ist ziemlich einprägsam :D


Sollte man mal Glück haben und sie beim Ballett tanzen sehen, kann man sie im Tutu zu sehen Ansonsten trägt sie liebend gerne Jeans oder Shorts. Häufig kann man ein T-shirt sehen, auf dem ein lustiger Spruch oder ein völlig beklopptes Bild zusehen sind. Ihre Lieblingskleiderstücke sind Schals und Kappen. Von Musikgruppen, oder auch ihrer Lieblingsmannschaften des schönen Sports Baseball. Ansonsten sind ihre blonden Haare, die sich je nach Wetterlage locken oder nicht, entweder zu einem Zopf oder lässt sie einfach offen. Sieht man sie nicht mit einem Lächeln oder einem Grinsen, dann sollte man sich echt sorgen machen.







Mutter:Ella Eriksson ( Geb. Holm)| 52 | Krankenschwester

Ella ist die Mutter von Freya und ist 52 Jahre alt.Ellaist ebenso die Frau die Freya ihr Aussehen vererbt hat,fast alles bis zu ihrem goldblonden Haar.Nur die dunklen nussbraunen Augen bekam die junge Freya nicht von ihrer Mutter.Nach Freyas Meinung ist Ella die bessere Hälfte ihrer Eltern,da Ella ihren störrischen und strengen Vater immer wieder zurückhält und besänftigt.


Vater: Oscar Eriksson| 53 | Immobilienmakler
Oscar ist dann wohl Freyas Vater und ist 40 Jahre alt. Oscar ist zwar ein verantwortlicher Vater,dennoch auch ziemlich Streng.Er sorgt stehts dafür das Freya sich benimmt und vor allem sich in Anwesenheit von Verwandten oder Angestellten zu benehmen.Er meint sie solle sich stehts ein Vorbild anhand ihres Bruder nehmen,der sich wie so oft besser benehmen kann als sie.Aus diesem Grund ist Freya nicht gut auf ihren Vater zu sprechen.Von ihrem Vater hat sie allerdings viele Eigenschaften.So wie ihre Sturheit und Aufmüpfigkeit.


Geschwister: Fynn | 17 | Gymnasiast
Fynn ist dann der Zwillingsbruder von Freya und der Mustersohn der Familie.Er ist Intelligent,Ruhig und hat mehr als nur gute Manieren.Er ist der Familienliebling und schlägt Freya in allem was er tut.Aus diesen Grund ignoriert Freya Fynn stehts und speilt ihn auch mehr als nur gerne Streiche.Fynn hingegen ist immer freundlich zu seiner Schwester und möchte mit ihr reden oder einfach nur seine Zeit verbringen.Er sieht seiner Schwester recht ähnlich und hat wie Freya sich es immer wünschte natürlich auch die Augen seiner Mutter.Ein weiterer Grund weshalb sie ihn hasst.




Studienrichtung:
Tanz

Verbrachte Jahre an der MAD:
Seit zwei Jahren

Klasse:
JUNIOR

AGs:
Baseball




Vergangenheit:

HIER HAST DU DIE WAHL ZWISCHEN EINER TIMELINE MIT (KURZEN) ERKLÄRUNGEN UND DEM AUSFÜLLEN EINES FRAGEBOGENS. BITTE HALTE DIE MINDESTLÄNGE VON 1500 ZEICHEN EIN.

A) TIMELINE
z.B.: "GEBURT
Im Jahre 1993 wurde XY am XX.XX. in Kalifornien geboren und wuchs bei seinen Eltern ...

JUGEND
Seine Jugend verbrachte XY in Timbuktu. ..."

B) FRAGEN
"Wie war Deine Kindheit?"
"In welchen Verhältnissen bist Du groß geworden? Was kann man über Deine Familie sagen?"
"Wie und wann hast Du von der MAD erfahren?"
"Was war Dein erster Eindruck der Kunstschule und wie gefällt sie dir heute?"












Avatarperson:
Heather Morris

Name:
Pauline,Paula,Paupau,Panda, Eure Hohheit, das gefällt mir :D

Alter
15

So habe ich das Forum gefunden:
Ich war schon mal hier, doch hatte dann keine Zeit mehr wegen Stress zu Hause.

Charakterweitergabe?
Nein

Weitere Charaktere?
Einzeltäter

Steckbriefkorrektur

[x] Das Team darf meinen Steckbrief editieren, um Rechtschreibfehler sofort auszubessern.
[] Das Team soll die Fehler lieber rausschreiben, damit ich sie selbst verbessern kann.



© House of Music, Acting & Dance



Zeige Themen 1 bis 2 von 2 Treffern

POWERED BY BURNING BOARD LITE | WOLTLAB GMBH




OUR BELOVED ONES