WIR SIND JETZT ALS NEUES FORUM UNTER NEUER ADRESSE ERREICHBAR.
BITTE FOLGE DIESEM LINK!

Registrierung
HOUSE OF MUSIC, ACTING & DANCE » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 3 von 3 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Bauamt
Ian Lonsdale

Antworten: 5
Hits: 10066

29.11.2013 00:24 Forum: » support

Achso, ich hatte gedacht, zumindest solch Unterthreads werden noch erstellt, damit nicht alles bunt durcheinander ist :D

Thema: Bauamt
Ian Lonsdale

Antworten: 5
Hits: 10066

25.11.2013 00:43 Forum: » support

Mag mir fix wer einen Thread für Ians & Heathers Haus mit angrenzendem Waldgrundstück in der Pond Lane erstellen?
Heart

Thema: Sporthalle
Ian Lonsdale

Antworten: 5
Hits: 5241

03.08.2013 17:20 Forum: » prom


IAN LONSDALE UND HEATHER McGOMERY


Nun war es also schon fast eine Woche her, dass er wieder vor der Haustür stand. Zwar hatten er und Heather in seiner Abwesenheit regelmäßig miteinander geskypt, gesimst und vor allem auch viel miteinander telefoniert, doch all das konnte keinen Kuss und keine Umarmung ersetzen. Hinzu kam ja, dass Ians Freundin nun schon im sechsten Monat schwanger war und ihre Gestalt sich in den letzten drei Monaten doch beträchtlich geändert hatte. Immer wieder fiel sein Blick in den letzten Tagen auf Heathers Bauch. Er konnte sich förmlich gar nicht an ihrer Figur satt sehen und freute sich mit jedem Tag mehr darauf, dass sie bald schon eine kleine Familie sein würden. Zugegeben: Es war schon alles sehr plötzlich geschehen. Gerade noch waren er und Heather beste Freunde gewesen und im nächsten Moment bekamen sie ein Kind! Für den einen oder anderen mochte das alles schrecklich schnell gehen, doch für Ian war dies genau das richtige Tempo. Genauso richtig war für ihn allerdings auch gewesen, diese Welttournee mitzumachen, auch wenn er dadurch vieles verpasst hatte, was in den letzten Monaten geschehen war. Doch damit konnte man leben, wenn man von allen wieder so herzlich empfangen und vor allem aufgenommen wurde.
Im Gegensatz zu ihm hatte seine Freundin bei den Vorbereitungen für den Prom mitgewirkt und wirbelte auch nun noch aufgeregt von einem Ort zum anderen. Mal musste sie kontrollieren, ob sie die Gläser auch ja alle richtig aufgestellt hatten, dann gab's Probleme mit den Lautsprechern, wobei Heather ja auch unbedingt helfen musste. Ian hatte das aufgeregte Treiben seiner Kolleginnen eine ganze Weile amüsiert beobachtet, doch irgendwann war es ihm zu viel. Jeder wusste und sah inzwischen, dass seine Freundin in anderen Umständen war! Sollten doch die anderen weiterhin laufen. Oder sich einige Schüler organisieren. Als Heather das nächste Mal an ihm vorbei eilte, schlang Ian sanft einen Arm um ihre Taille und zog die Schulpsychologin an sich. Ian küsste seine Freundin und strich ihr mit der Fingerspitze neckisch über den Nasenrücken. "Na. Du scheinst ja den ganzen Abend gar nicht mehr erleben zu wollen, sondern von mir auf's Sofa zu Hause verbannt werden," neckte er seine Freundin noch mit Worten, ehe er sie erneut küsste. Ja, die Zuneigung hatte ihm schon gefehlt. Und inzwischen war es ihm absolut egal, ob auch nur irgendein Schüler anwesend war und zusehen musste, wie das Lehrpersonal sich küsste. Immerhin taten die Teenager doch fast dasselbe.
"Also: Entspann' dich mal und lass die anderen den Rest machen. Du hast dafür eine großartige Entschuldigung", meinte Ian und strich seiner Freundin bei den letzten Worten liebevoll über die Rundung. "Sagte ich dir schon einmal, wie sehr ich dich liebe?", fragte Ian und grinste dabei schief.

Zeige Themen 1 bis 3 von 3 Treffern

POWERED BY BURNING BOARD LITE | WOLTLAB GMBH




OUR BELOVED ONES